Startseite | Hilfe | Impressum / AGB | Kontakt | Warenkorb 
Brodowski & Waldbach Briefmarkenhandels GmbH display page content in english

Übersicht
Katalog

B&W Exklusiv-Versand
Brodowski & Waldbach
Briefmarkenhandels GmbH

 

SAAR SPEZIAL

Herzlich Willkommen bei der Brodowski & Waldbach Briefmarkenhandels GmbH. Wir sind Ihr Partner, wenn es um das Thema Briefmarken geht, egal ob Ankauf, Verkauf, Beratung oder Schätzung. Sprechen sie uns an!

Probedruck / Essay für die Saargebietsausgabe vom 10. April 1920

Probedruck / Essay für die Saargebietsausgabe vom 10. April 1920.
Es handelt sich bei dieser Einheit um ein Unikat.

Der Online-Katalog

Im Online Katalog finden Sie unser aktuelles Angebot. Für unsere Kunden halten wir ausgewählte, erlesene und sehr seltene Stücke der Philatelie bereit. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorien, um im Katalog zu navigieren.

Sie können jeden Artikel bei uns erwerben, indem Sie entweder den Artikel in den Warenkorb legen, oder über das Kontaktformular, das Sie am Ende einer jeden Artikelbeschreibung finden, uns Ihr Kaufinteresse mitteilen. Dabei beantworten wir Ihnen auch gerne Ihre Fragen. Über den Warenkorb können Sie bequem mehrere Artikel zu einer Bestellung zusammen fassen.

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher MwSt.

Unsere exklusive K.B. Spezial Literaturreihe: Deutsches Reich, Zeppelinpost und Saargebiet

Der K.B. Spezial Katalog für Ersttagsbelege des Deutschen Reiches ab 01.12.1923. Die ausführlichen und differenzierten Bewertungen aller FDC-Verwendungsformen des Deutschen Reiches. Wie uns zufriedene Spezialsammler versichert haben: In dieser ausführlichen und übersichtlichen Form finden Sie nichts Vergleichbares!

Das K.B. Spezial Handbuch für Zeppelinpost in zwei Bänden von 1900 bis 1935. Von den Anfängen der Zeppelin-Luftschiffe bis hin zur ausführlichen Dokumentation wirklich jeder Fahrt des Luftschiffs LZ 127 "Graf Zeppelin" mit besonderen Schwerpunkten Zuleitungspost Saargebiet und Zeppelin-Schleuderflug Kombinationen. Sämtliche fahrtrelevanten Amtsblätter sind im Originalwortlaut abgedruckt. Ohne Kenntnis der Amtsblätter des Reichspostministeriums bleibt die Einordnung und Bewertung von Zeppelinbelegen auch mit Spezialkatalogen eine oft nur schwer zu bewältigende Herausforderung.

Das K.B. Spezial Handbuch für die Post der Abstimmungstruppen im Saargebiet sowie Dokumente zur Volksabstimmung unter der Aufsicht des Völkerbundes. Runden Sie ihr Saargebiet-Sammelgebiet ab durch die philatelistische Dokumentation des höchten Ereignisses im Saargebiet: Der Volksabstimmung der Saarbevölkerung am 13. Januar 1935.

Versandbedingungen:

Die Lieferung erfolgt gegen Vorkasse. Bitte überweisen Sie uns nach Möglichkeit den Kaufpreis auf unser Geschäftskonto. Wenn Sie mit PayPal bezahlen möchten, entstehen PayPal-Gebühren in Höhe von 4% des Kaufpreises, die der Käufer trägt. Mit der Lieferung erhält der Käufer eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Wenn bei Auslandsüberweisungen Bankgebühren oder Provisionen anfallen, so gehen diese zu Lasten des Käufers. Bitte informieren Sie sich über die Konditionen bei Ihrer Bank.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie durch einen Klick auf den Link "Impressum / AGB" unter der Übersicht oben links einsehen können.

Geben Sie bei der Überweisung bitte die Artikelbezeichnung und die in der Artikelbeschreibung genannte Losnummer an.

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter (der nicht Beförderer der Ware ist) die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

B.&W. Exklusiv-Versand GmbH
Geschäftsführer Klaus Brodowski
Reimerstwiete 11
D-20457 Hamburg
Fax: +49 (0)40-37 15 69
E-Mail: mail@bw-briefmarken.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Um das Muster-Widerrufsformular aufzurufen und auszudrucken, klicken Sie bitte hier.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an uns (siehe Anschrift oben) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Impressum:

B.&W. Exklusiv-Versand Briefmarkenhandels GmbH
Reimerstwiete 11
20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40-36 10 27
Telefax: +49 (0)40-37 15 69

Geschäftsführer: Klaus Brodowski
Handelsregister: HR Hamburg Nr. B 35204
USt-Ident-Nr.: DE 118534765




 
Das Saargebiet - unsere Spezialität

Unsere Spezialität ist das Saargebiet. Generalleutnant Wirbel als Oberkommandierender der französischen Besatzungstruppen gab schon kurz nach Ende des ersten Weltkrieges Probedrucke und Essays auf Germania und König Ludwig III. mit dem Aufdruck "Sarre" in Auftrag. Es entstanden die beiden ersten Markenausgaben des Saargebietes mit einer Fülle von Abarten, Plattenfehlern und Plattenzuständen. Sehr bald folgten dann eine Germaniaausgabe mit dem Überdruck "Saargebiet". Landschaftsausgaben, Freimarken, bildschöne Volkshilfe-Ausgaben, einige Flugpost-Werte sowie zahlreiche Dauerserien runden die philatelistische Vielfalt dieses Sammelgebietes ab.
Der am 28. Juni 1919 geschlossene Friedensvertrag von Versailles bestimmte, dass nach 15 Jahren eine Volksabstimmung (Plebiszit) durchzuführen sei. Diese führte am 01. März 1935 zur Rückführung des Saargebietes an das deutsche Reich. Nachdem der zweite Weltkrieg verloren war, fiel das Saarland als Teil der französischenZone an Frankreich zurück. Später führten die Bemühungen des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss zur Rückkehr des Saarlandes als Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Ein neues Sammelgebiet entstand: OPD Saarbrücken.

Ferner finden Sie bei uns auch Dienstmarken, Feldpost der Abstimmungstruppen als da sind: britische, italienische, niederländische und schwedische Feldpost. Wir halten außerdem Bahnpost, Luftpost, Katapultpost, Schleuderflugbelege, Zeppelinpost sowie eine Vielzahl von Stempelraritäten für Sie bereit.

Wir helfen und unterstützen Sie rund um Ihr Hobby. Wir helfen mit Rat und Tat, haben aber natürlich auch sehr viel interessantes Material zur Komplettierung Ihrer Sammlung. Gern nehmen wir auch Ihre Fehllisten entgegen.

Ihr Link zu uns

Sie möchten einen Link zu uns auf Ihrer Internetseite integrieren? Kein Problem! Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern.